Logo_creme

SYSTEMISCHE AUFSTELLUNGSARBEIT MIT DEM PFERD

Seit vielen Jahren wird die systemische Aufstellungsarbeit mit viel Erfolg als mögliche Therapie- und Lösungsmethode für Konflikte mit den Mitmenschen, am Arbeitsplatz oder auch im Umgang mit sich selbst und seinem Körper genutzt.
Das Pferd ist ein Herden- und Fluchttier mit seinen ganz spezifischen Eigenschaften. Pferde können den Herzschlag anderer Lebewesen auf weite Entfernung spüren und sofort auf Veränderung reagieren.

Ein Pferdebesitzer, der seinem Pferd etwas vorspielt, ist von vorne herein zum Scheitern verurteilt. Wir können uns ganz leicht selbst belügen, aber niemals das Pferd. Verhaltensmuster der Pferde, die man lange versucht hat durch Dominanz und harten Führungsstil zu brechen, sind eigentlich Hinweise auf fehlerhaften Umgang mit dem Tier oder auch mit sich selbst.

Wir wissen im Umgang mit dem Pferd, dass man nicht hinter das Pferd treten soll, angelegte Ohren eine deutliche Warnung sind und auch die Zähne eines Pferdes sehr schmerzhaft sein können. Viel weniger bekannt zeigt ein entspanntes Tier ebenso klassische Verhaltensweisen wie z. B. Abkauen, Gähnen oder entspannte Darmgeräusche jeglicher Art. Diese zeigen Aufmerksamkeit, Geselligkeit und freudige Kontaktaufnahme.

All diese Eigenschaften sind wundervolle Hilfsmittel, die bei der Arbeit mit dem Mediator Pferd während der Aufstellung genutzt werden. Die Geselligkeit dieses Tieres sowie seine Kontaktfreudigkeit lassen es neugierig und aufmerksam an den Geschehnissen in der Gruppe teilhaben. Dies kann auch eine Menschengruppe sein. So reagiert das Pferd während einer systemischen Aufstellung auf seine ganz besondere Art im Umgang mit der „Herde“. Die Reaktionen des Tieres machen deutlich, wo die Spannung verborgen liegt und in welcher Richtung die mögliche Lösung zu finden ist.

Noch bevor wir Menschen das Wort Intuition überhaupt gedacht haben, weiß das Pferd bereits, was stimmt oder nicht. Dieses Feingefühl kommt der Aufstellungsarbeit sehr entgegen. Es ist ein faszinierendes Erlebnis, das Pferd während der Aufstellungsarbeit zu beobachten und wie es auf das diverse Verhalten der anderen Stellvertreter reagiert, bzw. durch bestimmte Handlungen eine ganz klare Richtung für den Ablauf einer Aufstellung vorgibt.

Termine

13. Mai 2017 · 24. Juni 2017 · 22. Juli 2017 · 23. September 2017

FELICITAS ARIANE SCHOLZ

Coach für systemische Familien- und Konfliktaufstellungen · Körper- und Gesprächstherapeutin
Zweifache schwäbische Vizemeisterin in der Vielseitigkeit · Reitabzeichen in Silber
Als Aufstellungsleiterin nutze ich dieses Feingefühl des Pferdes und ermögliche somit allen Mitwirkenden die Selbstverständlichkeit der Empathie eines Pferdes live mitzuerleben. Diese Aufstellungsarbeit ist für alle Themen geeignet. Probleme in der Familie, am Arbeitsplatz oder auch körperliche Symptome können aufgestellt werden. Ebenso können Schwierigkeiten im Umgang mit dem Pferd und jedem anderen Tier erarbeitet werden.

 

Fee

Als Aufstellungsleiterin nutze ich dieses Feingefühl des Pferdes und ermögliche somit allen Mitwirkenden die Selbstverständlichkeit der Empathie eines Pferdes live mitzuerleben. Diese Aufstellungsarbeit ist für alle Themen geeignet. Probleme in der Familie, am Arbeitsplatz oder auch körperliche Symptome können aufgestellt werden. Ebenso können Schwierigkeiten im Umgang mit dem Pferd und jedem anderen Tier erarbeitet werden.

PUBLIKATIONEN

von Felicitas Ariane Scholz
Die Sprache des Herzens. Dieses Buch zeigt leicht erlernbare Techniken um den Einstieg in die faszinierende Welt der gedanklichen Kommunikation…
Heilung durch Anerkennen. Schnell sind wir Menschen bereit, uns eine Meinung über unsere Mitmenschen zu bilden, ohne zu wissen, welche…
Vollkommene Harmonie zwischen Mensch und Pferd Nach 30-jähriger Turnierreiterei in Dressur, Springen und der Vielseitigkeit durchbrach eine eigenwillige Stute die…
Youtube-Video zum Thema "Systemische Aufstellung" über die Arbeit von Felicitas Ariane Scholz, Körper- und Gesprächstherapeutin.  

ANMELDUNG

Wenn Sie weitere Informationen möchten oder sich für eines meiner Seminare anmelden möchten, dann genügt eine kurze Mitteilung über mein Kontaktformular.

Das eigene Pferd kann gerne mitgebracht werden. Es stehen aber auch andere Pferde zur Verfügung. Erfahrung mit Pferden ist nicht vorausgesetzt. Zuschauer und Interessierte sind herzlich willkommen.

Die Kosten für Aufsteller betragen 65 €, Zuschauer und Stellvertreter bezahlen 10 €*. Weitere Informationen erhalten Sie unter Telefon 017624916699.

Die Aufstellungen finden auf Burg Satzvey und bei schlechtem Wetter auf dem Trakehnerhof Mirbach statt.

*Bitte melden Sie sich auch als Zuschauer/Stellvertreter an, damit Sie informiert werden, an welchem Ort die Aufstellung stattfindet. Die Bekanntgabe erfolgt zwei Tage vor dem Aufstellungstermin.